http://www.ahp-gmbh.de
AHP– Ihr Partner Unsere CAQ-Strategie Unser CAQ-System Ihr ERP - unser CAQ-System Kundenbetreuung Weitere Unterlagen

Schnittstellen zu ERP-Systemen

Das Modul iT-INTERFACE bietet einen breiten Standard von bidirektionalen Schnittstellen zwischen iQ-Basis und in der Regel überlagerten ERP- bzw. Materialwirtschaftssystemen. Der Datenaustausch erfolgt ausschließlich mit Standard-Kommunikationsmitteln.

Workflow

Mit iQ-Basis streben wir die Unabhängigkeit von der ERP-seitigen Schnittstelle an. Um diesem Streben gerecht zu werden, haben wir die Möglichkeit auf der einen Seite "Datentelegramme" vom übergeordneten System entgegenzunehmen, oder auch wenn z. B. das ERP-System nicht die DV-technischen Belange für die Qualitätssicherung berücksichtigt, uns die Informationen direkt aus den ERP-Tabellen beschaffen. Dazu sind wir in der Lage, weil iQ-Basis gleichzeitig mehrere Datenbanken unterschiedlicher Hersteller auf getrennten Hardware-Plattformen bedienen kann.

Die kommunizierten Datensätze werden bei uns in einer allgemeinen Tabelle zwischengespeichert, die gleichzeitig Protokollcharakter hat. Fehlerhafte Sätze können hier eingesehen und analysiert werden - mehrere Status beschreiben den aktuellen Zustand der Sätze die sich einfach über unseren Monitor einsehen lassen. Im Fehler- oder Problemfall erfolgt eine automatische Benachrichtigung per E-Mail an die verantwortliche Person.

Wichtige Details im Überblick

Kommunikation

iQ-Basis ERP-System Unterstützung

Übertragungsmonitor

Übersicht über die wichtigsten Schnittstellensätze

iQ-Basis verfügt über eine große Anzahl von Schnittstellensätzen, sie umfassen weitgehend alle in iQ-Basis enthaltenen Felder. Die Schnittstellensätze lassen sich ERP- oder auch Kunden-spezifisch anpassen, und dies nicht nur durch AHP, sondern auch durch den Kunden selbst.

Geschäftspartner

Material

Lieferanten/Teile-Bezug

Wareneingänge

Werksorganisation

Prüfplan:

Mit diesen Schnittstellen-Formaten können Prüfpläne automatisch erstellt werden:

Instandhaltung

Speziell SAP/R/3

Besonders wichtig für uns ist die Kommunikation mit SAP R/3. Dies gilt nicht nur für AHP, sondern für alle Hersteller von Programmen im SAP-Umfeld.

Schwerpunkte

Diverse iQ-Basis-Module bilden zu SAP R/3 eine kooperative Ergänzung:

Automotive Erweiterungen im Rahmen eines Projektes

Weitere Informationen zu unseren Leistungen im SAP R/3 Umfeld sind in unserer Beschreibung "SAP: dezentral AHP" zu finden.

Schnittstellen zu anderen Modulen